Sonntag Kunterbunt

Aktuelle Infos Sonntag Kunterbunt am 30. Januar 2022

Sie möchten als kunterbunte Familie (Kinder mit ihren Bezugspersonen z. B. Mama, Papa, Oma, Opa, Tante, Onkel …) gemeinsam einen spannenden Sonntag erleben?
Dann melden Sie sich jetzt zum exklusiven Sonntag-Kunterbunt-Stationenlauf an! Auf Sie warten lustig, lebhaft, leckere Stationen rund ums Thema Licht: Experimente, Feuer machen, kreativ und aktiv werden, eine spannende Geschichte. Eine leckere Waffel zum Abschluss darf nicht fehlen! Um der aktuellen Corona-Situation gerecht zu werden, finden die Stationen im Einbahnstraßen-System statt, d. h. es gibt einen Start- und Endpunkt. Sie besuchen eine Station als Familie allein. Die Stationen finden teilweise draußen statt. Bitte kleiden Sie sich entsprechend.

Teilnehmen können alle, die die 2G-Bedingungen* erfüllen und eine FFP2-Maske tragen.

Anmeldung

Bitte melden Sie sich unter folgendem Link an: https://book.timify.com/?accountId=61c1fe111b60bc10f2d22598&hideCloseButton=true
Wählen Sie bitte zunächst den 30.1. aus, dann eine Startzeit und tragen Sie wenn möglich in das Feld Vorname die Vornamen aller Teilnehmenden ein, z. B. Susi+Willi+Kevin+Maxi (nur eine Buchung pro Familie). Der Stationenlauf dauert insgesamt etwa zwei Stunden.

Sonntag Kunterbunt: Lustig – Lebhaft – Lecker

Herzliche Einladung zu einem lustigen, lebhaften, leckeren Treffen für kunterbunte Familien (Kinder mit ihren Bezugspersonen). Nach einem gemeinsamen Mittagessen können alle bei kreativen, aktiven, lustigen sowie zum Nachdenken anregenden Stationen Spannendes entdecken und voneinander lernen. Bei der abschließenden gemeinsamen Feierzeit singen, beten, hören wir Geschichten und bestaunen die Werke bzw. Ergebnisse aus der Aktivzeit. Wir freuen uns auf alle, die Lust auf einen unternehmungslustigen, anregenden und wundervollen Sonntagnachmittag haben.

Termine:
30. Januar 2022 – Licht
20. März 2022 von 12.30 Uhr bis ca. 15 Uhr im Evangelischen Gemeindezentrum Hainbachtal (Alte Talstraße 52).

 

*2G: Zutritt nur für geimpfte oder genesene Personen

Ausnahmen:
» Kinder bis einschließlich 5 Jahre.
» Kinder bis einschließlich 7 Jahre, die noch nicht eingeschult sind.
» Grundschüler*innen, Schüler*innen eines sonderpädagogischen Bildungs-/ Beratungszentrums, einer auf der Grund schule aufbauenden Schule oder einer beruflichen Schule – gilt nur für Schüler*innen bis einschließlich 17 Jahre und nicht während der Ferien°°.
» Personen bis einschließlich 17 Jahre, die nicht mehr zur Schule gehen.°°
» Personen, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können (ärztlicher Nachweis notwendig).°°
» Personen, für die es keine allgemeine Impfempfehlung der Ständigen Impfkommission (STIKO) gibt.°°

°°Negativer Antigen-Test erforderlich

Quelle: https://www.baden-wuerttemberg.de/fileadmin/redaktion/dateien/PDF/Coronainfos/ZZ_Corona_Regeln_Auf_einen_Blick_DE.pdf

 

 

 

Drucken