Nacht der Freiheit

12
Mai
2017
Nacht der Freiheit

12 Mai 2017 21:00

(im Kalender speichern)

St. Bernhardt-Kirche



Unsere Kirchengemeinde beteiligt sich am Abend des 12. Mai am landesweiten Veranstaltungsformat „Nacht der Freiheit“.
Die „Freiheit eines Christenmenschen“ war ein zentraler Begriff im Denken und Glauben Martin Luthers. In der Nacht der Freiheit wollen wir die Facetten der Freiheit erkunden, alte und neue Freiheitstexte und neue Töne hören, mit Engagierten und Kulturschaffenden diskutieren.
Beginn ist um 21 Uhr in der St. Bernhardt-Kirche. Danach machen sich die Anwesenden auf die Beine. Wir passieren Freiheits- und Unfreiheits-Orte im Stadtbezirk, Kriegerdenkmal und Kaserne. Wir treffen uns um 23 Uhr zum Finale auf dem Vorplatz der Hohenkreuzkirche (bei schlechtem Wetter in der Kirche). Lassen Sie sich überraschen!

Mitwirkende: Pfarrer Enno Knospe, Pfarrer Christoph Schweizer, E-Geiger Martin Schnabel und viele mehr.